Poolfilter mit patentierter Filtertechnik

Desjoyaux bietet Ihnen einen einzigartigen Poolfilter. Die meisten anderen Hersteller setzen einen sogenannten Sandfilter ein, der das Reinigen oft aufwändig und kostenintensiv gestaltet. Der Einsatz eines Sandfilters bedingt zudem das Verlegen von Rohren, die einen Anschluss an die Kanalisation haben müssen, was die Anschaffungs- und Installationskosten erhöht.

Die patentierte Filtertechnik von Desjoyaux kommt ohne Verrohrung und Kanalisation aus und ist im Gegensatz zum Sandfilter auch sehr kostengünstig bei den Betriebskosten. Ein Grund sich für den Marktführer Desjoyaux zu entscheiden.

Poolfilter - Filtersystem Poolreinigung

Poolabdeckung für einen sauberen Pool

Erfreuen Sie sich über gleichbleibende Temperaturen Ihres Pools. Erreichen können Sie dies mit einer Poolabdeckung. Die gibt es auch zum nachträglichen Einbau oberhalb oder unterhalb der Wasserlinie. Eine Poolabdeckung ist nicht nur schön anzusehen, sondern sie hält auch noch Insekten, Schmutz oder fallende Blätter im Herbst vom Wasser fern.

Sie sparen außerdem Stromkosten. Während der Nacht kühlt sich das Wasser im Pool ab und muss am nächsten Morgen wieder aufgeheizt werden. Besitzen Sie einen beheizbaren Pool, dann verkürzt sich mit einer Poolabdeckung die Zeit, bis das Wasser angenehme Temperaturen erreicht hat. Das spart Kosten ein.

Poolabdeckung

Poolüberdachung für höhere Wassertemperatur

Wenn Sie Ihren Pool ständig sauber halten wollen, dann sollten Sie sich für eine Poolüberdachung entscheiden. Die hält Schmutz und Laub fern und sorgt auch noch für höhere Temperaturen von bis zu zehn Grad Celsius. Das ermöglicht es Ihnen, auch bei Regen oder kälterer Witterung zum Ende der Badesaison immer noch Ihren Pool zu nutzen.

Leben Kinder im Haus, ist eine Überdachung für den Pool sinnvoll, damit sie nicht beim Spielen in den Pool fallen. Eine Ausfertigung mit Schienen sollten Sie vermeiden, denn hier kann sich schnell Unrat in den Rillen festsetzen – wir bieten daher nur Poolüberdachungen die schienenlos funktionieren.

Poolüberdachung

Poolheizung für eine längere Badesaison

Beginnen Sie Ihre persönliche Freibadsaison schon früher und haben Sie länger Spaß daran. Dank einer Poolheizung können Sie die Badesaison verlängern. Bereits zu Anfang des Frühjahrs oder bis in den Herbst hinein können Sie noch immer Ihre Bahnen schwimmen, wenn die Freibäder noch oder schon wieder geschlossen haben.

Eine Poolheizung hält das Wasser konstant warm. Besonders beliebt sind Luft-Wärmepumpen, Durchlauferhitzer oder Solar-Poolheizungen. Selbst im Herbst und sogar im Winter können Sie sich über angenehme Wassertemperaturen freuen und brauchen nicht auf Ihre gewohnte sportliche Betätigung zu verzichten. Mit einer Poolheizung können Sie schwimmen, wann immer Sie wollen. Die Witterung macht Ihnen dann nichts mehr aus.

Poolheizung

Gegenstromanlage zum Schwimmen im Pool

Machen Sie aus Ihrem Pool einen Fitnessbereich mit einer Gegenstromanlage oder einem Filtersystem mit Gegenstromfunktion. Eine Gegenstromanlage ist besonders für sportliche Schwimmer geeignet, die gerne kraulen wollen. Reicht Ihnen Brustschwimmen aus, dann reicht ein Filtersystem mit Gegenstromanlage.

Diese Variante wird mit zwei Aufsätzen geliefert, passend für Kraulen oder langsames Brustschwimmen. Mit einer solchen Anlage machen Sie mehr aus Ihrem Pool und sie steigert den Spaßfaktor. Sie haben noch einen weiteren Vorteil. Mit einer solchen Anlage können Sie auch in kleinen Pools sportlich schwimmen und bereiten sich so selbst mehr Freude.

Gegenstromanlage